Auswärtssieg gegen den SC Hohenweiler

Am vergangenen Samstag dem 27.04 war unsere Mannschaft zu Gast beim SC Hohenweiler. Nach bisher 3 Unentschieden und einer Niederlage war es höchste Zeit einen Sieg einzufahren. Dementsprechend motiviert waren unsere BayWa-Jungs. Man wollte nun endlich das gewünschte Erfolgserlebnis haben.

Die ersten Spielminuten waren trotz allem eher verhalten. Beide Mannschaften kamen nur sehr langsam ins Spiel und hatten mit einem stockenden Spielfluss und vielen Fehlpässen zu kämpfen. Das Spiel nahm dann ab ca. der 20. Minute Fahrt auf. Der FCT konnte das Spiel immer mehr kontrollieren und schaffte es einige Tormöglichkeiten herauszuspielen. Doch auch der SC Hohenweiler schaffte es das eine oder andere Mal gefährlich zu werden. Nach einem Spielzug über den rechten Flügel, stand ein gegnerischer Spieler komplett frei am Elfmeterpunkt. Glücklicherweise beförderte er den Ball dann über das Thüringen Tor und es blieb noch beim 0:0. Über weite Strecken der ersten Hälfte waren unsere BayWa-Jungs jedoch die bessere Mannschaft, was sich dann in der 39. Spielminute auch im Spielstand widerspiegelte. Alexander Macher traf, nach Zuspiel von Christoph Müller, zum 0:1 Führungstreffer. Mit dieser knappen, aber doch verdienten, Führung ging es dann in die Halbzeitpause.

Die 2. Spielhälfte begann wie die Erste. Beide Mannschaften kamen schwächer aus der Kabine zurück. Jedoch gelang es dem SC Hohenweiler schneller wieder zu ihrem Spiel zu finden und unsere BayWa-11 geriet unter Druck. Es fiel schwer einen vielversprechenden Angriff aufzubauen, wodurch der Gegner nur bekräftigt wurde. In der 72. Spielminute, während einer Phase, in der der Gegner eigentlich besser war, gelang es unserem Kapitän Aaron Witwer, aus einem Freistoß, das 0:2 zu erzielen. Dies wirkte auf die Mannschaft wie ein Befreiungsschlag und von da an wurde toller Fußball gespielt. Das Endergebnis wurde in der 79. Minute von Benjamin Kasper fixiert.

Mit diesem Sieg wurde die Moral der Mannschaft noch einmal stark gesteigert. Fokussiert auf den nächsten Gegner den SV Gaissau, gehen unsere Jungs hochmotiviert in die kommende Trainingswoche. Das Spiel gegen Gaissau findet am Sonntag dem 05.05 um 17:00 Uhr statt.

Kategorie: News