Krampuskickerturnier 2018

Liebe Fußballfreunde, der Anmeldeschluss ist vorbei und wir dürfen heuer stolz mitteilen, dass sich dieses mal 82 Mannschaften aus allen Altersgruppen angemeldet haben.

Der Zeitplan für das Krampuskickerturnier 2018 sieht wie folgt aus:

Donnerstag, 29.11.2018:

U16 – ab 18:00 Uhr

Freitag, 30.11.2018:

Bambinis – ab 16:00 Uhr

U14 – ab 18:15 Uhr

Samstag, 01.12.2018:

U10 – ab 08:30 Uhr

U11 – ab 12:15 Uhr

U12 – ab 16:00 Uhr

Sonntag, 02.12.2018:

U7 – ab 08:30 Uhr

U8 – ab 11:40 Uhr

U9 – ab 15:30 Uhr

Spielpläne gibt es hier zum Download und sollten ebenfalls per E-Mail an die entsprechenden Mannschaftstrainer/innen versandt worden sein.

Turnierbestimmungen 2018 sind unter folgendem Link einsehbar.

Ebenfalls könnt ihr heuer die Ergebnisse live auf eurem Smartphone/Tablet mitverfolgen!

Wir freuen uns auf ein spannendes und unterhaltsames Turnier und würden uns freuen, auch heuer wieder viele Zuschauer begrüßen zu dürfen. Für das leibliche Wohl ist wie immer an allen Turniertagen bestens gesorgt!

1b Erfolg gegen die SPG Hochmontafon

Unsere zweite Mannschaft konnte nach der unglücklichen Niederlage im letzten Auswärtsspiel in Brederis ihre zurückgewonnene Heimstärke eindrucksvoll unter Beweis stellen. Mit einem deutlichen 5:1 Heimerfolg wurden die Landsmänner von Eins B-Trainer Marcel Rudigier zurück ins Montafon geschickt.

In der 17. Minute konnte erstmals unser Wien-Rückkehrer Christof Partl seine Kaltschnäuzigkeit unter Beweis stellen und zur Führung, nach einer schönen Kombination, alleine vor dem Torwart einnetzen. Danach begann ein spielerisches tief, welches mit dem 1:1 der Gäste in der 38. Minute endete. Es schien als bräuchte die junge Mannschaft um Neo-Kapitän Martin Metzger einen erneuten Weckruf, um das Fußballspielen wieder aufzunehmen. Dem vermutlich körperlich kleinsten Neuzugang Sebastian Krainz gelang in der 43. Minute ein sehenswerter Kopfballtreffer gegen die Laufrichtung des Torwartes zur erneuten Führung. Kurz darauf wurde, der wie an diesem Tag aufgedrehte Christof Partl nach einem schönen Dribbling im 16er zu Fall gebracht und Florian Schmid, unser FS7, verwandelte eiskalt vom Punkt. Mit dem zwischenzeitlichen 3:1 ging es dann auch in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel war das Eins B des FC Thüringen wieder spielbestimmend, hatte enorm viel Ballbesitz und erhöhte auf 4:1 durch den Dreifach-Torschützen Christof Partl. Es folgte ein kontrolliertes Passspiel in der eigenen, sowie der gegnerischen Hälfte, bis in der 70. Minute Christof Partl den Schlusspunkt zum 5:1 setzte. Es wurde an diesem Tag, trotz der hohen Führung, weiter gekämpft und vor allem kombiniert und so konnte das gegnerische Team bis zum Schlusspfiff keine gefährlichen Aktionen mehr setzen. Wir gratulieren unserer zweiten Mannschaft zum vielversprechenden Heimsieg und hoffen auf mehr.

Vorbereitungsspiele Winter 2018

Die Vorbereitung ist bereits wieder voll im Gange. Dabei bestreitet unsere 1. Mannschaft folgende Vorbereitungsspiele:

08.02. – 19:00 Uhr SCR Altach 1b in Thüringen KR
16.02. – 19:00 Uhr Austria Lustenau Amateure in Thüringen KR
23.02. – 19:00 Uhr SV Ludesch in Thüringen KR
02.03. – 19:00 Uhr FC Nüziders in Thüringen KR
03.03. – 15:00 Uhr FG Schönwies (Tirol) in Thüringen KR
15.03. – 19:30 Uhr FC Au in Thüringen KR
17.03. – ??:?? Uhr SK Meiningen in Meiningen Hauptplatz

25.03. – ??:?? Uhr FC Doren Meisterschaftsstart in Thüringen